27.09. bis 10.10.2021

 Der Online-Kongress

Silke Volkmann

 Sprechen im Flow

Silke Volkmann
4 +1 wertvolle Tipps zu Herausforderungen, die häufig beim Sprechen auftauchen

„The instrument is you“

Thema: Sprechen im Flow

Auf „Knopfdruck“ sprechen und dann auch noch begeistern? Das ist nicht einfach, aber etwas, das wir lernen können. Denn lebendig Sprechen ist eine grundmenschliche Fähigkeit. In diesem Interview geht es darum wie wir den Menschen, der wir sind, mit auf die Bühne nehmen, statt ihn zu verstecken. Das erfordert Mut, ist aber eine erfrischende Abkürzung, die unmittelbar wirkt, noch bevor wir langwierig Techniken trainieren.
Es geht um die beiden Pole des innerlich Bewegtseins und der Beziehung zum anderen, um die Aspekte der fachliche Expertise und des Persönlichkeit als Sprecher. Um Bewusstheit und das Sein vor dem Tun. Sprechen ist ein kleines Wunder(-mittel).
Hier sprechen wir über die wesentlichen Zutaten –  das Rezept bist Du selbst.

Die erörterten Aspekte entstammen dem Online Masterclass Programm „Freies Sprechen“.

Links:

www.silkevolkmann.com

Freebie: Hier im PDF habe ich Dir  4 +1 wertvolle Tipps zu Herausforderungen zusammengestellt, die häufig beim Sprechen auftauchen.
Du findest sowohl die Analyse als auch die Lösungsansätze dazu.

Wenn Du tiefer einsteigen möchtest oder einfach neugierig bist, wie ich Dich mit meiner Arbeit zu erfolgreichen und erfüllenden Auftritten begleite, melde Dich gerne für ein persönliches Telefongespräch.

Du kannst dazu das Formular am Ende von www.silkevolkmann.com nutzen oder mir direkt eine E-Mail an <mail@voicepresence.info> schreiben.

Silke Volkmann
Ihre Leidenschaft für Stimme und Kommunikation setzt Silke Volkmann seit über 25 Jahren als Trainerin und Coach, als interdisziplinäre Denkerin und Autorin um. Sie arbeitete u.a. für Unternehmen wie die Deutsche Bahn, die Deutsche Telekom, den DGB und international im Einzelcoaching.
Die Kommunikationsexpertin unterstützt Menschen, die etwas zu sagen haben, ihre Themen mit Kompetenz und authentischer Kraft zu präsentieren und dabei Ängste und Klischees hinter sich zu lassen. Dabei verbindet sie Elemente ihrer Ausbildung im Schauspiel mit ganzheitlichen Ansätzen zu einer eigenen Methode, einer “Neuen Schule des Kommunikationstrainings“.
Der Ausgangspunkt ist ein integrales Menschenbild: Individuelle Ausrichtung kombiniert mit vielschichtigem Wissen.

Wenn dir das Video gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken: