7. & 8. Oktober 2022

 Der Online-Kongress in 3D

Elisabeth Motsch

 

Elisabeth Motsch

„Kleider machen Menschen und Erfolg.“

Thema: Kleidung ist ein Marketinginstrument - das Outfit verkauft bei Präsentationen mit

Es braucht nur einen kurzen Blick, vielleicht drei Sekunden, bis jemand Sie einschätzt, wenn Sie präsentieren. In dieser kurzen Zeit bilden sich andere aufgrund Ihres Auftretens, Ihrer Körpersprache und Ihrer Kleidung eine Meinung über Sie. Ob Ihnen das gefällt oder nicht, spielt keine Rolle. Sie suchen nach Hinweisen, ob Sie ihre Aufmerksamkeit wert sind oder nicht.

Der erste Eindruck ist mehr als nur ein Moment, er kann Ihren Erfolg positiv beeinflussen. Es ist sehr wichtig, dass Sie von Anfang an Kleidung tragen, die einen starken ersten Eindruck hinterlässt.

Links:

www.motsch.at

 

Elisabeth Motsch
Elisabeth Motsch ist Stil- und Image-Expertin für Persönlichkeit und Wirkung und Autorin mehrerer Bücher. Ihr Motto lautet: „Kleider machen Menschen und Erfolg.“ Sie berät Wirtschaftsunternehmen im In- und Ausland in Dresscode und Auftritt der Führungskräfte und Mitarbeiter, passend zur Position und Marke. Als Image-Consultant entwickelt sie maßgeschneiderte Dresscode- und Behavier-Konzepte, die einen authentischen und zielgerichteten Auftritt gewährleisten, um mit klaren Vorgaben den gewünschten Eindruck beim Kunden zu erzielen.

Wenn dir das Video gefallen hat, informiere deine Freunde in den Sozialen Netzwerken: